7

Die besten Alternativen zum spanischen Jakobsweg (Camino Frances)

In einem früheren Artikel hatte ich bereits angesprochen, dass der spanische Jakobsweg „Camino Frances“ mittlerweile sehr stark überlaufen ist. Da Pilgern bzw. Wandern in großen Menschenmengen nicht jedermanns Sache ist, stellt sich natürlich die Frage nach den Alternativen. Der Camino Frances von Saint-Jean-Pied-de-Port (Pyrenäen) über Pamplona, Burgos und Leon nach Santiago de Compostela ist allerdings nur ein Weg unter vielen. …

4

Geld, Sicherheit und Kriminalität auf dem Jakobsweg – ein paar sinnvolle Tipps

Gleich vorne weg: Es gibt sicher gefährlichere Reiseziele als den spanischen Jakobsweg (Camino Frances). Persönlich habe ich unterwegs keine schlechten Erfahrungen gemacht. Dennoch hört man gelegentlich von Diebstählen und sollte sich daher im Vorfeld ein wenig mit dem Thema befassen. Gelegenheit macht schließlich Diebe und insbesondere in den Schlafsälen der Herbergen finden Diebe relativ leicht Beute. Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen Wie gesagt, …

5

Die besten Filme zum Jakobsweg

Mittlerweile gibt es zahlreiche Filme über den Jakobsweg. Im Folgenden eine kleine Auswahl der besten Filme, die einen für den Jakobsweg motivieren & inspirieren. 1. Saint Jacques…Pilgern auf Französisch Drei verfeindete Geschwister müssen sich unfreiwillig nach dem Tod der Mutter zusammenraufen, da diese Ihnen das Erbe nur vermacht, wenn sie auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela pilgern. Ungläubig, feindselig …

1

Anreise beim portugiesischen Jakobsweg (Caminho Portugues) – Flug nach Porto

Die An- und Abreise beim portugiesischen Jakobsweg ist im Vergleich zum Camino Frances relativ unkompliziert. Schließlich besitzt Porto, genau wie das Pilgerziel Santiago de Compostela, einen internationalen Flughafen. Für die An- und Abreise haben Pilger im Grunde die folgenden Auswahlmöglichkeiten. Direktflug mit dem Billigflieger Wer ohne Umsteigen an- und wieder abreisen möchte, für den bietet sich Ryanair (Frankfurt-Hahn) und Easyjet …

Jakobsweg und Auslandskrankenversicherung

Heute beschäftige ich mich mit der Frage, ob man für den Jakobsweg eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung abschließen sollte, oder ob die gesetzliche Krankenversicherung fürs Pilgern in Spanien und Co. ausreicht: Gesetzlich versichert? Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung sollten mittlerweile im Besitz einer europäischen Krankenversicherungskarte (European Health Insurance Card) sein und diese unbedingt auch auf den Jakobsweg mitnehmen! Die europäische Gesundheitskarte befindet sich …

4

Kleidung waschen auf dem Jakobsweg – So wird’s gemacht:

Da ich schon häufiger zum Thema „Wäsche waschen auf dem Jakobsweg“ befragt wurde, hier mal ein paar mehr Details dazu: Wäsche waschen – ein tägliches Ritual! Schon aus Gewichtsgründen sollte man möglichst wenig Kleidung zum Pilgern mitnehmen. Im Grunde ist es ausreichend, wenn man einmal Wechselkleidung dabei hat (T-Shirt, Unterwäsche, Socken, Hose), um sich nach der schweißtreibenden Wanderung umzuziehen. Dies …

Meine Spanisch-Vokabelliste für den Jakobsweg

Auf den Hauptstrecken des spanischen Jakobswegs benötigt man nicht unbedingt Spanischkenntnisse, mit Englisch kommt man dort gut durch. Dennoch versuche ich unterwegs so viel Spanisch wie möglich anzuwenden. Die Spanier sind im Gegenzug meist sehr freundlich und hilfsbereit, wenn man ein wenig ihre Sprache spricht.

4 Jakobsweg Fehler, die man vermeiden sollte

Die letzten 2 1/2 Wochen war ich wieder auf dem Jakobsweg unterwegs. Diesmal lief alles ziemlich gut bei mir und mit Ausnahme von einigen Blasen an den Füßen hatte ich keinerlei gesundheitliche Beschwerden. Bei vielen meiner Mitpilger verlief die Wanderung allerdings weniger schmerzfrei als bei mir. Leider waren auch Fehler dabei, die man mit etwas mehr Vorbereitung leicht hätte vermeiden …

3

Die richtigen Wanderschuhe für den Jakobsweg

Eine der schwierigsten Entscheidungen für angehende Jakobsweg-Pilger ist die Auswahl der Wanderschuhe. Denn nichts ist schlimmer, als den Jakobsweg mit den falschen Schuhen zu laufen. Schmerzende Füße und Blasen zählen zu den häufigsten Leiden unterwegs. Angehende Pilger sollten sich daher vor der Pilgerfahrt intensiv mit der Schuhauswahl auseinandersetzen. Pilger haben die Wahl Auf dem spanischen Jakobsweg trifft man Pilger mit …